≡ Menu

Wann hat ein Mann Interesse?

Die Frage „Wann hat ein Mann Interesse?“ hast auch Du Dir schon das ein oder andere Mal gestellt? Und nun würdest Du diese gerne beantworten können? Was sind die klassischen Signale und Anzeichen dafür, dass er Gefallen an Dir gefunden hat? All diesen Fragen sind wir nachgegangen – und möchten Dir nun die Antworten darauf geben!

Du willst ihn? Dann nutze unser Coaching. Es ist direkt dafür ausgelegt, wenn du einen  Mann erobern willst! Du lernst Schritt für Schritt, wie du ihn verliebt machen kannst! Klicke dafür den unteren Link an.
Hier klicken und erfahren, wie du ihn erobern kannst – Schritt für Schritt

Was sind die typischen Hat ein Mann Interesse Anzeichen?

Eigentlich ist es gar nicht so schwer für eine Frau, herauszufinden, ob ER Interesse an ihr hat oder nicht. Denn das lässt sich anhand einiger Signale und Anzeichen erkennen. Beispielsweise, ob er sie anruft, sie per Facebook oder SMS kontaktiert. (Oder auf einem anderen Weg.) Denn schließlich möchte er sie ja besser kennenlernen – und mit ihr reichlich Zeit verbringen.

Deshalb ruft er sie an, deshalb meldet er sich bei ihr, ohne dass sie ihn ständig dazu auffordern muss. Er kommt von ganz alleine! Schon allein deshalb, weil sie ihn fasziniert.

  • Deshalb sucht er auch immer wieder ihre Nähe.
  • Will bei ihr sein.
  • Sie sehen und hören.
  • Und träumt davon, sie zu berühren, ihr näher zu kommen.

Damit dieser Traum wahr wird, tut er einiges. Er zieht sich für sie schick(er) an, verbringt auf einmal mehr Zeit im Bad. Schließlich möchte er so anziehend und attraktiv wie möglich für sie sein! Da bleibt die Lieblingsjeans, die schon ein wenig in die Jahre gekommen ist, im Schrank zugunsten des schickeren Modells. Und warum nicht jetzt das feine Hemd anziehen? Du siehst: Er macht sich so seine Gedanken. Schließlich will er Dir imponieren, Dich beeindrucken.

  • Er denkt an Dich, Tag und Nacht.
  • Und fragt sich, wie Du ihn erhören könntest.

Für ihn bist Du eine Göttin, ein faszinierendes Wesen, dem niemand das Wasser reichen kann. Daher hofft er, dass er Deiner würdig ist. Legt sich ins Zeug, um sich im besten Licht zu präsentieren.

Das lässt sich auch an seiner Körpersprache ablesen. Sein Körper ist Dir zugewandt, er nimmt eine offene Haltung ein. Er verschränkt nicht die Arme, trommelt nicht unruhig mit seinen Fingern auf dem Tisch herum oder spielt mit dem Handy, während Ihr beide Euch unterhaltet. Auch für die sonstigen Geschehnisse im Raum hat er kaum noch einen Blick: Du bist nun das Einzige, was zählt. Selbst die weibliche Konkurrenz kann dabei nicht mithalten…

  • Sein Blick ist vor allem auf Dich gerichtet.
  • Und seine Pupillen erscheinen größer.

Vielleicht schaut er zwischendurch immer wieder verschämt zu Boden, weil Du ihn ein wenig aus der Fassung bringst. Das ist ein Kompliment, das Du gerne annehmen darfst! Genauso, wenn er ein wenig ins Stottern gerät oder nach Worten sucht. Vielleicht errötet er auch hin und wieder, wenn er Deinen Blick spürt…

Woran merkt man, dass ein Mann Interesse hat?

Einige wichtige Anzeichen haben wir Dir ja bereits genannt. Doch gibt es noch mehr Signale, anhand derer Du erkennen kannst, wie es um seine Gefühle für Dich bestellt ist.

Positiv ist beispielsweise, wenn er Dir im Gespräch wirklich zuhört. Wenn er auf Dich eingeht und Dir Fragen stellt. Denn er will alles über Dich wissen: Was Du gerne in Deiner Freizeit unternimmst, was Dich beschäftigt, wie Du zu dem und dem Thema denkst. Was Du Dir für Deine Zukunft vorstellst, wie Deine letzte Reise war. All das interessiert ihn, selbst die kleinsten Details scheinen ihm bedeutsam!

Und er merkt sich das, was Du sagst. Zumindest versucht er es. Vielleicht nutzt er dieses Wissen, um Dir das nächste Mal eine kleine Aufmerksamkeit zu überreichen. Etwa Deine Lieblingsblumen oder die Sorte Schokolade, die Du so gerne magst.

  • Im Gespräch hält er den Kopf leicht geneigt.
  • So kann er noch besser aufnehmen, was Du sagst.

Zudem imitiert er unbewusst Deine Bewegungen. So fährt er sich z.B. durch die Haare, sobald Du ihm dies vorgemacht hast. Oder er berührt sich ebenfalls am Oberarm, genau wie Du einige Sekunden zuvor. Was dies bringen soll? Auf diese Weise will er Nähe und Vertrauen zwischen Euch herstellen! (Das ist ein Mechanismus, den man meist anwendet, wenn man einen Menschen sympathisch findet und diesem noch näher sein möchte). Und das kann Dir in diesem Fall ja nur recht sein…

Wenn er mutig ist, wird er Dich berühren. Zunächst vielleicht zaghaft, an einer unverfänglichen Stelle wie etwa am Oberarm oder auch an der Taille. Wenn er mutiger wird, dann nimmt er Dich in den Arm, um Dich schließlich zu küssen.

Auch nach Eurem Auseinandergehen meldet er sich bei Dir. Fragt Dich, wann Ihr Euch endlich wiedersehen könnt. Ob Du Lust auf diese oder jene Unternehmung hast. Hierfür legt er sich mächtig ins Zeug, macht sich Gedanken, was Dir bloß gefallen  könnte. Für Dich ist ihm keine Mühe zu groß!

  • Er zeigt sich Dir gegenüber als echter Kavalier.
  • Ist charmant und hilfsbereit.
  • Lädt Dich vielleicht zum Essen oder zumindest auf ein Eis ein.
  • Und setzt auch in anderer Hinsicht alles daran, um sich im besten Licht zu präsentieren.

Etwa, indem er Dir in den Mantel hilft oder Dir die Tür aufmacht. Dich abholt und nach Hause bringt – sicher ist schließlich sicher und zudem kann er so mehr Zeit mit Dir verbringen. Genieße es! Denn gerade in der Anfangszeit ist es einfach nur schön, sich so umsorgen und verwöhnen zu lassen..