≡ Menu

Wann vermissen Männer ihre Ex – 9 eindeutige Anzeichen

Du willst endlich erfahren, wann Männer eigentlich die Ex vermissen? Was sind eindeutige Anzeichen dafür, dass es so ist? Woran kannst Du genau das erkennen?

Vielleicht gehst Du ja mit einem gewissen Hintergedanken an dieses Thema heran. Vielleicht nämlich ist es so: Du und Dein Ex, Ihr habt Euch getrennt. (aus welchem Grund, unter welchen Umständen auch immer).


Und nun merkst Du: Du vermisst ihn noch sehr. Du willst ihn vielleicht zurück haben. Doch macht das wirklich Sinn? Wie ergeht es ihm? Vermisst auch er Dich?

So war es bei mir – eine kleine Einleitung:

Ach, wie gut ich Dich verstehen kann! Denn nach der Trennung von meinem Ex vor rund anderthalb Jahren, da ging es mir exakt so. Zwischen uns war es aus. Dazu hatten wir uns beide entschieden. Denn irgendwie war die Luft raus…

wir hatten das Gefühl, dass wir uns auseinander entwickelt hatten. Dass keine Liebe mehr zwischen uns vorhanden war. Kurz: Dass es wenig Sinn machte, es noch weiterhin miteinander zu probieren.

Also machten wir Schluss.

Doch merkte ich bald: Verdammt, irgendwie vermisse ich ihn noch! Und zwar sehr. Erst dachte ich: Ach, das geht schon vorbei. Sagten schließlich alle: Im Laufe der Zeit werden die Gefühle weniger. Nein. Bei mir war das nicht so.

im Gegenteil: Sie wurden sogar noch stärker. Er ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Und ich vermisste ihn.

In manchen Fällen so sehr. So sehr, dass sich mein ganzer Körper nach ihm zu verzehren schien. Umso grauer und kälter kam mir dann mein Leben vor. Umso einsamer fühlte ich mich.

Und doch war ich so unsicher. Machte es wirklich Sinn, noch einmal an ihn heran zu treten? Ihn um eine zweite Chance zu bitten?

Denn mal ehrlich: Blamieren wollte ich mich auch nicht. Ich wollte nicht dumm da stehen. Und mir eine eiskalte Abfuhr einholen. Nein, ein wenig Ermutigung brauchte ich schon!

Und so begann ich, still und heimlich nach solchen Zeichen der Ermutigung Ausschau zu halten. Zeichen, die mir sagten: Ja, er empfindet sehr wohl noch etwas für mich.

Ganz ehrlich: Am Anfang wusste ich nicht so recht, wonach ich genau Ausschau halten sollte. Deshalb begann ich mich intensiver mit dem Thema zu befassen. Und hatte schon bald neun untrügliche Anzeichen dafür zusammen, die mir zeigten: Er vermisst mich (oder eben nicht).

Diese Zeichen will ich Dir nun vorstellen – in diesem Beitrag. Lies ihn Dir aufmerksam durch! Und überprüfe, ob diese Zeichen auch bei Deinem Ex auftauchen.

Doch zunächst einmal das Inhaltsverzeichnis:

1) Neun Zeichen dafür, dass Dein Ex Dich (sehr) vermisst

2) Neun Zeichen dafür, dass Dein Ex Dich nicht vermisst

3) mein Fazit zum Thema!

Wann vermissen Männer ihre Ex – 9 eindeutige Anzeichen

Ach, Männer. Diese unbekannten, unerklärlichen Wesen… zumindest wirkt das manchmal so! Aber Kopf hoch: Sooo unerklärlich und geheimnisvoll, sooo mysteriös sind sie eigentlich gar nicht.

Denn Du kannst sie (bzw. diesen einen) und ihren/ seinen Gefühlszustand eigentlich ganz gut entziffern. Mit ein wenig Beobachtungsgabe nämlich…

Und einem gewissen Hintergrundwissen. Und daher verrate ich Dir nun die Zeichen, die Dir anzeigen: Ja, er vermisst Dich. Und zwar neun Stück davon:

 

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 1: Er hat bewusst eine Kontaktsperre eingeleitet

Und zwar nach Eurer Trennung. Er hat dies ganz bewusst getan – also die Kontaktsperre offiziell gemacht. Er hat Dir gegenüber gesagt, warum er das tut. DASS er es tut. Und er war sehr, sehr bedacht darauf, Dir seine Gründe darzulegen.

Je offener und ehrlicher er das getan hat, umso besser! Denn dies zeigt: Er hat sich wirklich so seine Gedanken gemacht. Weil Du ihm wichtig bist, nach wie vor. Weil er Dich nicht verletzen will. Und das spricht ja schon mal für sich…

Zumal man(n) eine Kontaktsperre niemals machen würde, wenn man nicht noch gewisse Gedanken im Hinterkopf hätte. Zumindest ist es in den meisten Fällen so! Aus meiner langen Erfahrung mit diesem Thema kann ich sagen: 90 % der Männer entscheiden sich nur dann für eine (absolute) Kontaktsperre, wenn sie die Ex wiederhaben wollen. Punkt!

(anders sieht die Sache natürlich aus, wenn er einfach still und heimlich aus Deinem Leben verschwindet. Ohne vorher einen Pieps zu sagen. Das könnte man dann unter „Ghosting“ abstempeln.)

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 2: Er schreibt Dir immerzu

Ganz ehrlich: Ein Mann, der eine Frau wirklich zurück haben will, der bemüht sich auch um sie.

Und in Deinem Fall bedeutet dies: Er bekommt Dich einfach nicht aus seinem Kopf. Obwohl er es versucht hat. (vielleicht mehr, vielleicht weniger „engagiert“.).

Doch es gelingt ihm nicht. Seine Gedanken kehren immer und immer wieder zu Dir zurück. Er fragt sich, was Du gerade machst. Wie es in Deinem Leben aussieht. Was Dich beschäftigt.

Und diese Gedanken lassen ihm einfach keine Ruhe.

  • Also setzt er sich hin.
  • Um Dir zu schreiben.
  • Und um genau das in Erfahrung zu bringen.

Er braucht dafür keinen Anlass. Er schreibt Dir (auch) einfach so, ohne dass es dafür einen zwingenden Grund gibt! Gut, am Anfang kommt er vielleicht noch mit einem Vorwand an. Etwa, dass er wohl noch was bei Dir liegen hätte. Oder so. meist ist dieser Vorwand leicht zu durchschauen. Was soll’s!

Vielleicht entspinnt sich daraus eine Unterhaltung zwischen Euch beiden. Du musst ihm nicht ständig hinterher texten. Denn er schreibt Dir von alleine! Denn er will wirklich wissen, was in Deinem Leben so abgeht. (und vor allem: ob du wohl schon einen Neuen hast… das ist ja jetzt seine größte Angst!!)

 

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 3: Er sagt Dir ganz offen, dass er Dich zurück haben will

Nun, in diesem Fall ist die Sache eigentlich eindeutig. Er geht bewusst das volle Risiko ein. Obwohl ihm klar ist, dass er sich auf diese Weise sehr angreifbar macht. Verletzlich, auch das. Doch das ist ihm die Sache (oder genauer gesagt: DU) wert.

Er will nämlich endlich Klarheit und Gewissheit haben. Er will nicht länger warten, dieser ungeduldige Herr. Also dreimal tief durchatmen und Augen zu und durch!

Auf welche Weise auch immer. Vielleicht erhältst Du einen Brief von Dir. Vielleicht ruft er Dich an. Vielleicht schreibt er eine Nachricht. Oder er trifft sich mit Dir, mit einem Strauß Rosen vielleicht….

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 4: Er freut sich immer, wenn Du Dich bei ihm meldest

Und diese Freude kannst Du förmlich heraus hören! Auch, wenn Du ihm nicht live gegenüber stehst. (und manchmal kommt es Dir gar so vor, als hätte er nur auf eine Nachricht von Dir gewartet…)

Du erhältst stets eine rasche Antwort von ihm zurück. Er lässt Dich niemals lange warten. Auch, wenn es nur einige wenige Wörter sind. Egal!

Achte auch mal auf seinen Tonfall. Je herzlicher und persönlicher dieser ist, umso besser. Bzw. umso eindeutiger. Niemals nämlich würde er dich mit einem kurzen Ja oder Nein abspeisen. Da kommt immer noch etwas mehr!

Denn Du sollst ja nicht denken, dass er sich nicht freut. Darüber nämlich, dass Du Dich bei ihm gemeldet hast…

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 5: Er meldet sich von alleine bei Dir

Siehe oben – es muss dafür überhaupt keinen konkreten Grund geben. Denn Du beschäftigst ihn nun mal. Mehr noch: Er vermisst Dich. Denn Du fehlst ihm.

Seitdem es mit Euch aus ist, gibt es da diese Lücke in seinem Leben. Und die konnte bisher auch nichts und niemand schließen. So sehr er es vielleicht versucht hat.

Deshalb will er Dich wieder in seinem Leben haben. Deshalb greift er immer und immer wieder zu seinem Handy. Um Dir eine Nachricht zukommen zu lassen. Um sich Dir auf diese Weise wieder in Erinnerung zu rufen. Um zu sagen: „Hallo!!! Du fehlst mir. Ich hoffe, ich Dir auch?!?“

Und Du musst dafür nicht einmal etwas tun…

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 6: Er sorgt sich oft um Dich.

Ach, Männer und ihr berühmter Beschützerinstinkt. Der ist nun mal da, in einer Beziehung besonders. Und umso stärker, je stärker die Gefühle für diese eine bestimmte Lady sind. Diese soll so gut es geht beschützt und verwöhnt werden!

Und wer könnte das besser als er? Genau, keiner.

Dieses Bedürfnis ist tief in ihm drin. Weil er noch immer etwas für Dich empfindet. Weil er auch weiterhin ein Teil Deines Lebens sein will (und nicht nur ein kleiner. Nicht nur irgendeiner. Nein, da soll bitteschön mehr drin sein!!)

und weil er Dich glücklich sehen will (natürlich mit ihm an der Seite). Deshalb beschäftigt ihn schon sehr, wie es Dir seit der Trennung geht:

  • Bist Du dadurch sehr verletzt worden?
  • Fühlst Du Dich einsam?
  • Geht es Dir gut?
  • Bist Du den Herausforderungen des Alltags gewachsen?
  • Kann er etwas für Dich tun?

Kurzum: Er sorgt sich schon sehr um Dich. Doch sind das Sorgen, die er sich gerne macht. Und denen er auch gerne nachgibt.

Denn Dein Wohlergehen, DU, Ihr liegt ihm schon sehr am Herzen. Und deshalb macht er sich so seine Gedanken.

Denn Du bist für ihn nun mal etwas ganz Besonderes. Dir soll es möglichst gut gehen. Und wenn er seinen Teil dazu beitragen kann: umso besser!

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 7. Er trifft sich mit dir und will nicht nur Sex

Ach, der Sex. Klar, ist schon ganz nett. Bzw. die schönste Nebensache der Welt (wenn nicht gerade der Lieblingsverein spielt, versteht sich.).

Aber eben auch nicht alles. Oder, anders gesagt: Wenn der Sex nicht mit einer bestimmten Person stattfindet, dann ist es nun mal nicht so schön. Nicht so besonders. Denn auch für ihn ist so ein kurzer Quickie nicht so erfüllend. Klar, für den Moment schon. Doch langfristig erträumt er sich doch etwas mehr…

nein, der Sex ist erst dann richtig erfüllend oder befriedigend (sagen wir ruhig, wie es ist), wenn von seiner Seite aus Gefühle für die Bettgefährtin mit im Spiel sind.

Bei Dir hat er genau diese Empfindung. Doch möchte er seine Chance, so klein sie auch sein mag, nicht leichtfertig aufs Spiel setzen. Klar: NATÜRLICH träumt er vom Sex mit Dir. Natürlich träumt er davon, mit Dir ins Bett zu gehen.

  • Doch soll es eben nicht schnell und überstürzt geschehen.
  • Sondern etwas Besonderes sein.

Deshalb geht er behutsam vor. Deshalb lässt er es langsam angehen – er, der sonst vielleicht die ungeduldigste Person auf Erden ist.

Nein, er bezwingt seine Ungeduld. Und wartet ab. Trifft sich erst einmal mit Dir. Um Dir zu zeigen: „Mir geht es nicht nur um „das Eine“. Er zeigt wirkliches Interesse an Dir und Deiner Person. Er stellt Dir viele Fragen. Selbst zu Themen, die ihn eigentlich nicht wirklich reizen. Ja, er hört sich selbst Berichte über Kollegen an, die er überhaupt nicht kennt.

Und ist die ganze Zeit Dir gegenüber sehr aufmerksam. Zuvorkommend. Ein echter Gentleman also.

 

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 8: Er erkundigt sich viel bei Freunden über Dich

Was Du so machst. Ob Du schon jemand Anderen hast. Überhaupt: wie es Dir WIRKLICH geht.

Vielleicht vertraut er sich den Bekannten und Freunden auch an. Offenbart, wie es um ihn gefühlsmäßig bestellt ist. Dass Du ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf willst… Und so weiter…

Vielleicht sogar mit dem Auftrag, dass die Freunde das an Dich weitergeben. Dass Ihr Euch auf diese Weise wieder einander annähert. Hauptsache, das klappt!

Dein Ex vermisst Dich, Anzeichen 9: Er redet immer noch viel über Dich

Auf welchem Weg (bzw. Kanal) auch immer. Er spricht mit Freunden und Bekannten über Dich. Vielleicht schüttet er ihnen sein Herz aus.

Vielleicht lässt er auch in den sozialen Netzwerken durchblicken: Er ist noch immer SEHR interessiert an Dir. Du gehst ihm immer noch nicht aus dem Kopf.

Etwa mit einem Zitat auf Facebook. À la „Man erkennt erst dann, was man hatte, wenn das nicht mehr da ist.“ oder er wird ganz unverblümt – Hauptsache, Du erkennst das, was er Dir sagen will!

Je häufiger dies geschieht, umso eindeutiger fällt das Anzeichen aus. Und Du kannst Dir sicher sein: Du verdrehst diesem Herrn immer noch ganz gewaltig den Kopf.

 

Je mehr dieser Anzeichen zusammen kommen, umso eindeutiger ist die Sache: Du fehlst ihm! Und er hat durchaus die Hoffnung, dass es mit Euch beiden doch noch einmal etwas wird…

 

Nun kennst Du die klaren Signale dafür, dass er Dich vermisst. Doch in welchen Fällen ist das eigentlich nicht der Fall? Schauen wir uns auch das einmal etwas genauer an – im nächsten Abschnitt!

 

Wann vermissen Männer ihre Ex – 9 Anzeichen, die dagegen sprechen

Leider kann es auch so sein, dass Du ihm nicht wirklich fehlst. Dass Ihr Euch getrennt habt – und für ihn war das auch gut so. Er vermisst nichts. Bzw. Dich nicht. Unter welchen Umständen ist dies der Fall?

Auch das lässt sich mit ein wenig Beobachtung und Analyse sehr gut erkennen! In den folgenden Fällen nämlich:

 

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 1: Er reagiert auf nichts mehr von Dir

Du schreibst ihm: Es kommt keine Nachricht zurück. Keine einzige! Und dabei hast Du extra drei, fünf, … Tage abgewartet. Und mal ehrlich: Soo krank/ verhindert kann er gar nicht sein, dass er Dir nicht mal kurz zurück schreiben kann.

Denn ein Mann, der wirklich etwas für eine Frau empfindet, der reagiert. Selbst, wenn er todkrank im Bett liegt. In diesem Fall findet er Mittel und Wege, um ihr, seiner Angebeteten, seiner Lady, eine Nachricht zukommen zu lassen. Notfalls über Dritte.

 

Keine Antwort ist daher auch eine Antwort. Eine, die in diesem Fall leider nichts Gutes verheißt. Und Dir zeigt: Nein, von seiner Seite aus ist das Interesse gering. Das Interesse, sich mit Dir zu unterhalten.

Warum? Nun:

  • Er empfindet nichts mehr für Dich.
  • Er ist genervt.
  • Er will dieses Kapitel seines (Liebes-)Lebens einfach nur noch abschließen.
  • Er sieht schlicht und einfach keinen Sinn mehr dahinter.
  • Er hat sich ein neues Leben aufgebaut. Mit dem er sehr zufrieden ist. Ihm fehlt nichts. Denn dieses Leben füllt ihn voll und ganz aus.
  • Er hat eine Neue.
  • Usw.

 

Du siehst: Lauter Gründe, die dazu führen, dass er nicht reagiert. Egal, wie häufig Du ihm schreibst. Nein, von ihm kommt überhaupt keine Antwort. (und im extremen Fall lässt er sich am Telefon sogar verleugnen. Oder blockt Dich.)

 

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 2: Er hat ganz klar kommuniziert, dass er seine Ruhe haben will

Und zwar von Dir. Denn es nervt ihn mittlerweile nur noch. Es nervt ihn, dass Du ihm immer noch schreibst, ihn anrufst, was auch immer.

Er hat keine Lust mehr darauf. Er hat kein Interesse mehr daran, Dich in seinem Leben zu wissen. Und da Du fürs Erste wohl nicht aufhörst, Dich bei ihm zu melden: Nun, dann muss er es eben auf die harte Tour machen. Und Dir sagen: „ich will nichts mehr mit Dir zu tun haben!“

Nun, vielleicht nicht in genau diesen Worten. Vielleicht drückt er es etwas diplomatischer aus. Doch die Message ist und bleibt die Gleiche. Du spielst keine Rolle mehr in seinem Leben. Und das soll für ihn auch bitteschön so bleiben.

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 3: Er meldet sich fast nie bei Dir

Ständig musst Du die Initiative ergreifen. Ständig musst Du ihn anschreiben. Ihn anrufen. Dich ihm in Erinnerung rufen: „Hallo, ich bin auch noch da!“

Von seiner Seite aus, da kommt nichts. Und würdest Du nicht ständig etwas tun (bzw. gefühlt ständig), dann könntest Du wohl bis in alle Ewigkeit warten. Denn er sieht keinen Anlass dazu, sich bei Dir zu melden. Wozu auch?

Er nimmt es also hin, dass Ihr wieder Kontakt habt. Mehr aber auch nicht. Mehr wirst Du von ihm nicht bekommen. Denn Du fehlst ihm nicht wirklich. Sonst – siehe oben – würde er durchaus etwas – nein, sehr viel mehr – tun…

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 4. Um ein Treffen musst du regelrecht kämpfen

Puh, ist das anstrengend mit ihm. Jeder kleine Schritt, jeder kleine Kontakt will so hart erkämpft sein! Denn, siehe vorheriges Anzeichen: Würdest Du nichts machen, dann hättet Ihr wohl längst keinen Kontakt mehr.

Irgendwann hast Du ihn dann doch so weit, dass er sich auf eine Unterhaltung mit Dir einlässt. (Sehr gnädig, der Herr. Danke schön….)

Dass Ihr Euch mehr oder weniger regelmäßig Nachrichten schreibt. Und irgendwann schlägst Du ihm dann ein Treffen vor. Vielleicht, nachdem Du vorher gehörig Andeutungen fallen ließest. Mit dem berühmten Zaunpfahl gewunken hast (ach, eigentlich hast Du am gesamten Zaun gerüttelt!).

  • Doch er hat darauf einfach nicht reagiert.
  • Und so musst Du direkt nach einem Treffen fragen. Oder um eines betteln?

Und seine Reaktion? Nun, er lässt sich vielleicht darauf ein. Mehr oder weniger enthusiastisch. Doch wirklich bedeuten tut ihm das Treffen mit Dir nicht. Es ist kein Traumziel von ihm, kein echtes Anliegen. Sonst hätte er von sich selbst aus schon längst etwas getan!!

 

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 5. Er hat bereits eine neue Freundin

Ach, das ist wohl der Klassiker in diesem Bereich. Männer sind ja ohnehin ziemlich fix mit so etwas. Zumindest lässt es sich nicht von der Hand weisen, dass die Herren der Schöpfung nach der Trennung tendenziell schneller eine Beziehung beginnen als ihre Ex Partnerinnen!

Doch wollen wir das an dieser Stelle nicht weiter vertiefen. Sondern widmen uns nun dem Fall, dass Dein Ex eine Neue hat.

  • Und mit der ist es wohl ziemlich ernst.
  • Zumindest ist sie nicht fünf Sekunden nach ihrem Auftreten wieder von der Bildoberfläche verschwunden.
  • Nein, er zeigt sich immer noch mit ihr. Wochen, Monate nachdem sie zusammen gekommen sind.
  • Er schwärmt begeistert von ihr. (vielleicht sogar Dir gegenüber).
  • Er ist wirklich verliebt in sie.
  • Und hat nur Augen für diese eine Dame.

Ist klar, dass Du jetzt eher als Störenfried angesehen wirst, oder? Als reichlich unwillkommen. Vielleicht ist er sogar sehr misstrauisch. Und fragt sich: Warum kommst Du jetzt an? (na ja, so ganz Unrecht hat er damit ja auch nicht….)

Für ihn besteht jedoch keinerlei Anlass, wieder (mehr) in Kontakt mit Dir zu kommen. Schließlich ist er glücklich mit IHR! Schließlich ist für ihn diese neue Beziehung um einiges erfüllender (zumindest jetzt).

Warum also wieder mit der Ex in Kontakt kommen? Wenn er das Ganze für sich doch längst schon abgeschlossen hat? So wird er denken. Und auf Deine Avancen nicht wirklich eingehen…

(und vielleicht wird auch die Neue nichts unversucht lassen, ihn davon abzubringen. Auch irgendwie verständlich, aus ihrer Sicht…)

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 6. Auf Andeutungen reagiert er fast immer negativ

Und Du kannst ihn einfach nicht aus der Reserve locken. Er lässt sich nicht drauf ein – egal, was für Andeutungen Du machst.

Oder er zieht das Ganze ins Lächerliche (nicht wirklich die feine Art). Er schlägt die Andeutung nieder. Und zerstört jede Hoffnung, die Du vielleicht noch hattest.

Denn er hat schlicht und einfach kein Interesse mehr. Deshalb erfindet er vielleicht eine Romanze. (nun, vielleicht stimmt das auch). Sagt, dass er gerade einfach keine Zeit hat. Oder sagt, dass für ihn das Ganze mit Dir einfach keinen Sinn ergibt….

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 7. Er hat nie Zeit

Mal unter uns: Ein Mann, der wirklich etwas für eine Frau empfindet, der will so viel Zeit wie möglich mit ihr verbringen. Der nimmt sich diese Zeit auch – selbst dann, wenn es ihm eigentlich aufgrund anderer Verpflichtungen überhaupt nicht in den Kram passt.

  • Selbst dann, wenn es gerade echt stressig im Job ist.
  • Wenn er zig Projekte am Laufen hat, die schon vorgestern hätten fertig sein sollen.
  • Selbst dann, wenn Fußball WM ist.
  • Selbst dann, wenn er mit seinen Kumpels im Urlaub ist.
  • Usw.

Nein: Du bedeutest ihm wirklich etwas. Er empfindet etwas für Dich. Und deshalb will er auch Zeit mit Dir verbringen. Und wenn es nur fünf Minuten sind!!

 

Und umgekehrt bedeutet das natürlich auch: Wenn er niemals Zeit für Dich hat, dann bist Du ihm nicht wichtig genug.

Ja, auch das klingt jetzt ziemlich hart. Auch das ist jetzt nicht wirklich schön zu hören. Doch was bringt es jetzt, sich etwas vorzumachen? Besser, den Dingen ins Auge zu sehen….

 

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 8. Du bist eine Art Ersatz für ihn

Er akzeptiert Dich aus ganz bestimmten Gründen in seinem Leben. Zumindest noch. Er will Dich vielleicht für sein Bett. In diesen Momenten, in denen er sich irgendwie einsam fühlt. In diesen Momenten braucht er dann jemand an seiner Seite.

Und Du bist nun mal da. Du hast klar und deutlich gemacht: Du bist verfügbar. Und dieses „Angebot“ nutzt er auch.

Doch um Liebe, nein, darum geht es ihm nicht. Eher um einen netten Zeitvertreib. Um eine Art Bestätigung: Wenn er will, dann kann er dich auch haben. Dann schnippst er mal kurz mit dem kleinen Finger – und schon bist Du da. (ja, klingt jetzt auch ziemlich fies…)

Aber wirkliche Liebe? Nein, davon kann bei ihm nicht die Rede sein. Mittel zum Zweck also: Das bist Du für ihn. Eine Art Lückenbüßerin. Eine Art Ersatz. Doch mehr auch nicht. Denn das mit Euch als Paar, das ist für ihn vorbei. Punkt.

Dein Ex vermisst Dich nicht, Anzeichen 9. Er hat sich von dir aus fehlender Liebe getrennt

Weil er irgendwann gemerkt hat: Er empfindet nichts mehr für Dich. Sympathie, Freundschaft: ja, vielleicht. Doch mit der Liebe, da ist es aus.

Und deshalb wirst Du ihm auch nicht fehlen. Zumindest nicht so, nicht auf diese eine Art und Weise (auf die Du vielleicht hoffst, gib es ruhig zu).

Nein, seine Liebe zu Dir ist erloschen. Warum also sich noch melden? Warum in Dir vielleicht noch unnütz Hoffnung nähren? Das kommt ihm irgendwie falsch, verlogen vor… Deshalb zieht er sich zurück. Und widmet sich umso mehr seinem eigenen Leben….

 

Ich habe Dir nun all jene Anzeichen genannt, die dagegen sprechen, dass er Dich vermisst. Auch hier gilt: Je mehr dieser Signale zusammen kommen, umso eindeutiger ist die Situation. Daher: Analysiere genau! Schaue Dir alles sehr genau an! Und sei dabei bitte offen und ehrlich. Nur so wirst Du nämlich erkennen, wie es wirklich um seine Gefühle für Dich bestellt ist…

 

Schön und gut. Doch was ist nun zu tun? Darum dreht sich der nächste Abschnitt:

Dein Ex vermisst Dich (nicht) – was tun?

Damit Du das besser und schneller erkennst, habe ich eine Tabelle für Dich erstellt! Die Dir hoffentlich bei der Entscheidung hilft….

Situation Hast Du Gefühle für ihn? Was tun?
Dein Ex meldet sich immer wieder bei Dir Ja Gehe darauf ein! Und baue langsam wieder etwas mit ihm auf…
Dein Ex meldet sich immer wieder bei Dir Nein Sage ihm, dass Du wenig(er) / gar keinen Kontakt mehr mit ihm haben willst. Möglichst diplomatisch natürlich…
Dein Ex sagt Dir klipp und klar, dass er noch etwas für Dich empfindet Ja Gehe darauf ein! Und baue langsam wieder etwas mit ihm auf…
Dein Ex sagt Dir klipp und klar, dass er noch etwas für Dich empfindet Nein Sage ihm dass es bei Dir nicht so ist. Und dass Du wenig(er) gar keinen Kontakt mehr mit ihm haben willst. Möglichst diplomatisch natürlich…
Dein Ex spricht oft über Dich (mit Dritten) Ja Kontaktiere ihn! Du hast schließlich nichts zu verlieren…
Dein Ex spricht oft über Dich (mit Dritten) Nein Mache gar nichts. Und ignoriere das Ganze.
Dein Ex meldet sich nicht mehr bei Dir (und reagiert nicht) Ja Akzeptiere, dass es aus ist! Und stelle auch Deinerseits den Kontakt ein. Es bringt nichts!
Dein Ex meldet sich nicht mehr bei Dir (und reagiert nicht) Nein Klare Sache. Warum überhaupt noch Kontakt haben?!?
Dein Ex hat eine Neue. Ja Lasse die beiden erst einmal in Ruhe! Und kümmere Dich um Dich selbst.
Dein Ex hat eine Neue. Nein Schön für ihn! Für Dich gibt es jetzt Wichtigeres…
Dein Ex macht Deine Hoffnungen zunichte. Mit einer klaren Ansage. Ja Akzeptiere seine Gefühle (bzw. Nicht Gefühle). Und kümmere Dich erst einmal um Dich selbst.
Dein Ex macht Deine Hoffnungen zunichte. Mit einer klaren Ansage. Nein Nun gut – ist Dir auch recht. Wer nicht will, der hat schon! Umso mehr ein Grund, sich jetzt um Dich selbst zu kümmern…

 

Hoffentlich weißt Du nun, was zu tun ist! Und hiermit möchte ich das Thema ruhen lassen – von meiner Seite aus ist alles gesagt! Doch ziehe ich noch ein kurzes Fazit…

Wann vermissen Männer ihre Ex? Fazit

Männer sind eigentlich ganz gut zu durchschauen. Wenn man (bzw. frau) sich ihr Verhalten über eine gewisse Zeit genauer ansieht, nämlich. Und dann seine entsprechenden Schlüsse daraus zieht…

Setze Dich daher hin. Und schaue Dir mal an, wie es zwischen Dir und Deinem Ex wirklich ist. Was da von seiner Seite aus in jüngster Zeit kam.

Das sollte Dir schon etliche wertvolle Hinweise geben! Und mit den Anzeichen, die ich Dir verraten habe, umso mehr.

Schaue auch, was DU selbst willst. Wie es um deine eigenen Gefühle bestellt ist. Und dann tue das Richtige…..

 

Viel Glück dabei!!